Forschungsstelle für Vergleichende Ordensgeschichte FOVOG Logo
> Startseite > Personen > Breitenstein
Deutsch | English

Mirko Breitenstein, Dr. phil. habil.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Sächsischen Akademie
der Wissenschaften zu Leipzig

Sprechzeiten:

Telefon:

E-Mail:

nach Vereinbarung

+49 (0) 351 4793 4182

breitenstein(at)saw-leipzig.de

Monographien

‘De novitiis instruendis’. Text und Kontext eines anonymen Traktates vom Ende des 12. Jahrhunderts (Vita regularis. Editionen 1), Münster 2004, VIII + 174 S.

Das Noviziat im hohen Mittelalter. Zur Organisation des Eintrittes bei den Cluniazensern, Cisterziensern und Franziskanern (Vita regularis. Abhandlungen 38), Berlin 2008, XI + 697 S.

Vier Arten des Gewissens. Spuren eines Ordnungsschemas vom Mittelalter bis in die Moderne (Klöster als Innovationslabore 4), Regensburg 2017, 480 S.

Herausgeberschaften

Charisma und religiöse Gemeinschaften im Mittelalter. Akten des 3. Internationalen Kongresses des ‘Italienisch-deutschen Zentrums für Vergleichende Ordensgeschichte’ in Verbindung mit Projekt C ‘Institutionelle Strukturen religiöser Orden im Mittelalter’ und Projekt W ‘Stadtkultur und Klosterkultur in der mittelalterlichen Lombardei. Institutionelle Wechselwirkung zweier politischer und sozialer Felder’ des Sonderforschungsbereichs 537 ‘Institutionalität und Geschichtlichkeit’ (Dresden, 10.-12. Juni 2004) (Vita regularis. Abhandlungen 26), Münster 2005 (hg. gemeinsam mit Giancarlo Andenna und Gert Melville).

Innovation in Klöstern und Orden des Hohen Mittelalters. Aspekte und Pragmatik eines Begriffs (Vita regularis. Abhandlungen 48), Berlin 2012 (hg. gemeinsam mit Stefan Burkhardt und Julia Dücker).

Klaus Schreiner. Gemeinsam leben. Spiritualität, Lebens- und Verfassungsformen klösterlicher Gemeinschaften in Kirche und Gesellschaft des Mittelalters (Vita regularis. Abhandlungen 53), Berlin 2013 (hg. gemeinsam mit Gert Melville).

Verlangen nach Vollkommenheit. Europäische Grundbegriffe im Wandel, Bd. 1: Gerechtigkeit, Köln 2014 (hg. gemeinsam mit Gregor Vogt-Spira und Gert Melville).

Rules and Observance. Devising Forms of Communal Life (Vita regularis. Abhandlungen 60), Berlin 2014 (hg. gemeinsam mit Julia Burkhardt, Stefan Burkhardt und Jens Röhrkasten).

Gert Melville. Frommer Eifer und methodischer Betrieb, Beiträge zum mittelalterlichen Mönchtum, Köln 2014 (hg. gemeinsam mit Cristina Andenna).

Verlangen nach Vollkommenheit. Europäische Grundbegriffe im Wandel, Bd. 2: Sorge, Köln 2015 (hg. gemeinsam mit Gregor Vogt-Spira und Gert Melville).

Identität und Gemeinschaft. Vier Zugänge zu Eigengeschichten und Selbstbildern institutioneller Ordnungen (Vita regularis. Abhandlungen 67), Berlin 2015 (hg. gemeinsam mit Julia Burkhardt, Stefan Burkhardt und Jörg Sonntag).

Fachaufsätze

‘Vos enim in libertatem vocati estis’. Beobachtungen zur Konzeption politischer Freiheit im ‘Dialogus’ des Wilhelm von Ockham, in: Reinhardt Butz / Jörg Oberste (Hgg.), ‘Studia Monastica’. Beiträge zum klösterlichen Leben im Mittelalter, Festschrift für Gert Melville (Vita regularis. Abhandlungen 22), Münster 2004, S. 151 - 170.

Im Blick der Anderen, oder: Ist Charisma erlernbar? Aspekte zum Franziskanertum der zweiten Generation, in: Giancarlo Andenna / Mirko Breitenstein / Gert Melville (Hgg.), Charisma und religiöse Gemeinschaften im Mittelalter (Vita regularis. Abhandlungen 26), Münster 2005, S. 383 - 413.

‘Liber, qui dicitur informacio religiosi’. Augsburgi Dávid ‘Formula novitiorum’ ismeretlen változata a Grünwaldi Pálos kolostorból, in: Gábor Sarbak / Sándor Őze (Hgg.), ‘Decus solitudinis’. Pálos évszázadok (Művelődéstörténeti műhely. Rendtörténeti konferenciák 4.1), Budapest 2007, S. 305 - 312.

The Novice-master in the Cistercian Order, in: Sabine von Heusinger / Annette Kehnel (Hgg.), Generations in the Cloister – Youth and Age in Medieval Religious Life / Generationen im Kloster – Jugend und Alter in der mittelalterlichen vita religiosa (Vita regularis. Abhandlungen 36), Berlin 2008, S. 145 - 155.

Die Regel – Lebensprogramm und Glaubensfibel, in: Gerfried Sitar / Martin Kroker (Hgg.), Macht des Wortes. Benediktinisches Mönchtum im Spiegel Europas, Essayband, Regensburg 2009, S. 23 - 29.
Wiederabdruck in: Alfried Wieczorek / Gerfried Sitar (Hgg.), Benedikt und die Welt der frühen Klöster (Publikationen der Reiss-Engelhorn-Museen 50), Regensburg 2012, S. 67 - 73.

Der Eintritt ins Kloster, in: Gerfried Sitar / Martin Kroker (Hgg.), Macht des Wortes. Benediktinisches Mönchtum im Spiegel Europas, Essayband, Regensburg 2009, S. 91 - 97.

Die Funktion der Bibel in ‘De institutione novitiorum’ Hugos von Sankt Viktor, in: Rainer Berndt (Hg.), Bibel und Exegese in der Abtei Saint-Victor zu Paris. Form und Funktion eines Grundtextes in europäischem Rahmen (Corpus Victorinum. Instrumenta 3), Münster 2009, S. 193 - 213.

‘Consulo tibi speculum monachorum’. Geschichte und Rezeption eines pseudobernhardinischen Traktates (mit vorläufiger Edition), in: Revue Mabillon 20 (2009), S. 113 - 150.

Gerechtigkeit als fundierendes Element des mittelalterlichen Mönchtums, in: Heidrun Alzheimer / Fred G. Rausch / Klaus Reder / Claudia Selheim (Hgg.), Bilder – Sachen – Mentalitäten. Arbeitsfelder historischer Kulturwissenschaften, Festschrift für Wolfgang Brückner, Regensburg 2010, S. 33 - 42 (gemeinsam mit Gert Melville).

Der ‘Liber, qui dicitur informacio religiosi’ aus dem Paulinerkloster Grünwald: Eine bisher unbekannte Redaktion der ‘Formula novitiorum’ des David von Augsburg, in: Gábor Sarbak (Hg.), Der Paulinerorden. Geschichte – Geist – Kultur (Művelődéstörténeti műhely. Rendtörténeti konferenciák 4.2), Budapest 2010, S. 307 - 315.

Gerechtigkeit als Leitidee und Ordnungsprinzip im frühen Cisterzienserorden, in: Analecta Cisterciensia 60 (2010), S. 225 - 262.

Is there a Cistercian Love? Some Considerations on the Virtue of Charity, in: Gert Melville (Hg.), Aspects of Charity. Concern for One’ Neighbour in Medieval vita religiosa (Vita regularis, Abhandlungen 45), Berlin 2011, S. 55 – 98.

"Ins Gespräch gebracht". Der Dialog als Prinzip monastischer Unterweisung, in: Steven Vanderputten (Hg.), Understanding Monastic Practices of Oral Communication (Western Europe, Tenth – Thirteenth Centuries) (Utrecht Studies in Medieval Literacy 21), Turnhout 2011, S. 205 - 229.

Das Noviziat im Paulinerorden, in: Stanislaw Świdziński (Hg.), Ideologie des Paulinermönchtums, Ende 15. / Anfang 16. Jahrhundert (Archivum Ordinis Sancti Pauli Primi Eremitae. Dissertationes), Coesfeld 2012, S. 151 - 171.

Der Transfer paränetischer Inhalte innerhalb und zwischen Orden, in: Cristina Andenna / Klaus Herbers / Gert Melville (Hgg.), Die Ordnung der Kommunikation und die Kommunikation der Ordnungen im mittelalterlichen Europa: Bd. 1.: Netzwerke: Klöster und Orden im 12. und 13. Jahrhundert, Akten des internationalen Symposiums im Centro Culturale Italo-Tedesco Villa Vigoni, 2.-5. November 2009 (Aurora 1.1), Stuttgart 2012, S. 37 - 53.

Der Traktat vom "Inneren Haus": Verantwortung als Ziel der Gewissensbildung, in: Mirko Breitenstein / Stefan Burkhardt / Julia Dücker (Hgg.), Innovation in Klöstern und Orden des Hohen Mittelalters. Aspekte und Pragmatik eines Begriffs (Vita regularis. Abhandlungen 48), Berlin 2012, S. 263 - 292.

Die Begründung der besten Ordnung. Gerechtigkeitskonzeptionen im Mittelalter, in: Gert Melville / Gregor Vogt-Spira / Mirko Breitenstein (Hgg.), Verlangen nach Vollkommenheit. Europäische Grundbegriffe im Wandel, Bd. 1: Gerechtigkeit, Köln 2014, S. 80 - 96.

The Success of Discipline. The Reception of Hugh of St Victor’s ‘De institutione novitiorum’ within the 13th and 14th century, in: Mirko Breitenstein / Julia Burkhardt / Stefan Burkhardt / Jens Röhrkasten (Eds.), Rules and Observance. Devising Forms of Communal Life (Vita regularis. Abhandlungen 60), Berlin 2014, S. 183 - 222.

Die Verfügbarkeit der Transzendenz: Das Gewissen der Mönche als Heilsgarant, in: Gert Melville / Bernd Schneidmüller / Stefan Weinfurter, Innovation durch Deuten und Gestalten, Klöster im Mittelalter zwischen Jenseits und Welt (Klöster als Innovationslabore 1), Regensburg 2014, S. 37 - 56.

Die "Exhortatio ad iuvenem monachum". Eine spätmittelalterliche Mahnschrift für den klösterlichen Nachwuchs. Edition und Kommentar, in: Revue Mabillon, n.s. 25 (2014), S. 195 - 229.

Das franziskanische Noviziat zwischen Tradition und Innovation, in: Gert Melville / Leonie Silberer / Bernd Schmies: Die Klöster der Franziskaner im Mittelalter. Räume, Nutzungen, Symbolik (Vita regularis. Abhandlungen 63), Berlin 2015, S. 127 - 139.

La disponibilità della trascendenza: la coscienza dei monaci come garanzia di salvezza, in: Giancarlo Andenna / Elisabetta Filippini (Hgg.), Responsabilità e creatività. Alla ricerca di un uomo nuovo (secoli XI - XIII), Atti del Convegno Internazionale Brescia, 12-14 settembre 2013 (Le Settimane internazionali della Mendola. Nuova Serie, 4), Mailand 2015, S. 65 - 85.

Training und Akzeptanz. Einleitung zur Sektion "Spirituelle Leitideen als Generatoren und Stabilisatoren kollektiver Identitäten", in: Mirko Breitenstein / Julia Burkhardt / Stefan Burkhardt / Jörg Sonntag (Hgg.), Identität und Gemeinschaft. Vier Zugänge zu Eigengeschichten und Selbstbildern institutioneller Ordnungen, (Vita regularis. Abhandlungen 67), Berlin 2015, S. 91 - 97.

San Benedetto e la cultura benedettina dell’alto medioevo, in: Pierantonio Piatti / Renata Salvarani (Hgg.), San Benedetto e l’Europa nel 50º anniversario della Pacis nuntius (1964-2014). Materiali per un percorso storiografico (Atti e Documenti), Città del Vaticano 2015, S. 69 - 88.

Das 'Haus des Gewissens'. Zur Konstruktion und Bedeutung innerer Räume im Religiosentum des hohen Mittelalters, in: Jörg Sonntag (hg. unter Mitwirkung von Petrus Bsteh, Brigitte Proksch und Gert Melville), Geist und Gestalt. Monastische Raumkonzepte als Ausdrucksformen religiöser Leitideen im Mittelalter (Vita regularis. Abhandlungen 69), Berlin 2016, S. 19 - 55.

Zwischen Regel und Gewohnheit. Benediktinisches Mönchtum im frühen Mittelalter, in: Daniela Hoffmann / Tanja Skambraks (Hgg.), Benedikt - gestern und heute. Norm, Tradition, Interaktion (Vita regularis. Abhandlungen 55), Berlin 2016, S. 55 - 76.

Das Gewissen und das Spiel. Zwei Innovationsfelder des Mittelalters, in: Denkströme. Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften 17 (2017), S. 96 - 133, gemeinsam mit Jörg Sonntag. Online lesen.

Living with Demons. The Horror of the Beyond as a Challenge of Life in the Middle Ages, in: Gert Melville / Carlos Ruta (Hgg.), Experiencing the Beyond. Intercultural Approaches (Challenges of Life. Essays on Philosophical and Cultural Anthropology 4), Berlin / Boston 2018, S. 121-137.

Rezensionen und Berichte

Bericht über die Tagung “Charisma und vita religiosa” / “Carisma e vita religiosa”, Dresden 10.-12. Juni 2004, in: Archa Verbi 1 (2004), S. 163-168.

Rezension zu: Nathalie Kruppa / Jürgen Wilke (Hgg), Kloster und Bildung im Mittelalter (Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte 218 / Studien zur Germania Sacra 28), Göttingen 2006, in: Zeitschrift für Historische Forschung, 35 (2008), S. 280f.

Rezension zu: Eva Schlotheuber / Helmut Flachenecker / Ingrid Gardill (Hgg.), Nonnen, Kanonissen und Mystikerinnen. Religiöse Frauengemeinschaften in Süddeutschland. Beiträge zur interdisziplinären Tagung vom 21. bis 23. September 2005 in Frauenchiemsee (Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte 235 / Studien zur Germania Sacra 31), Göttingen 2008, in: Zeitschrift für Historische Forschung, 36 (2009), S. 490f.

Bericht: " ‘Vita regularis’ – an international series currently comprising fifty volumes on ‘Orders and Interpretations of Religious Life in the Middle Ages’ ", in: Revue Mabillon 21 (82) (2010), S. 255-268 (gemeinsam mit Cristina Andenna, Lars-Arne Dannenberg, Gert Melville, Anne Müller und Jörg Sonntag)

Rezension zu: Gisela Drossbach / Hans-Joachim Schmitt (Hgg.), Zentrum und Netzwerk. Kirchliche Kommunikationen und Raumstrukturen im Mittelalter (Spicilegium Friburgense 22), Berlin 2008, in: Mediaevistik 23 (2010), S. 336-340.

Notiz zu: Gert Melville (Hg.), Aspects of Charity. Concern for One’s Neighbour in Medieval vita religiosa (Vita regularis, Abhandlungen 45), Berlin 2011, in: Denkströme 7 (2011), S. 269f, (gemeinsam mit Gert Melville). Online lesen.

Rezension zu: Edith Feistner / Michael Neecke / Gisela Vollmann-Profe, Krieg im Visier. Bibelepik und Chronistik im Deutschen Orden als Modell korporativer Identitätsbildung (Hermaea, N.F. 114) Tübingen 2007, in: Mediaevistik 23 (2010), S. 618-621.

Rezension zu: Michel Parisse, Religieux et religieuses en Empire du Xe au XIIe siècle (Les Médiévistes français 11), Paris 2011, in: The Journal of Ecclesiastical History 64 (2013), S. 143.

Notiz zu: Mirko Breitenstein / Stefan Burkhardt / Julia Dücker (Hgg.), Innovation in Klöstern und Orden des Hohen Mittelalters. Aspekte und Pragmatik eines Begriffs (Vita regularis. Abhandlungen 48), Berlin 2012, in: Denkströme 9 (2012), S. 148-150.

Rezension zu: Krijn Pansters, Franciscan Virtue. Spiritual Growth and the Virtues in Franciscan Literature and Instruction of Thirteenth Century (Studies in the History of Christian Traditions 161), Leiden / Boston 2012, in: Mediaevistik 25 (2012), S. 483-486.

Rezension zu: Robert Fossier, Das Leben im Mittelalter, München/Zürich 2008, in: Mediaevistik 26 (2013), S. 251-254.

Pluralisierung von Gerechtigkeit, in: Gert Melville / Gregor Vogt-Spira / Mirko Breitenstein (Hgg.), Verlangen nach Vollkommenheit. Europäische Grundbegriffe im Wandel, Bd. 1: Gerechtigkeit, Köln 2014, S. 115f.

Rezension zu: Carolyn Marino Malone / Clark Maines (Hgg.), ‘Consuetudines et Regulae’. Sources for Monastic Life in the Middle Ages and the Early Modern Period (Disciplina Monastica 10), Turnhout 2014, in: H-Soz-u-Kult, 23.07.2014. Online lesen.

Rezension zu: Phillip C. Adamo, New Monks in Old Habits. The Formation of the Caulite Monastic Order, 1193-1267, Toronto: Pontifical Institute of Mediaeval Studies 2014, in: Sehepunkte 15 (2015), Nr. 5. Online lesen.

Notiz zu: Mirko Breitenstein / Julia Burkhardt / Stefan Burkhardt / Jens Röhrkasten (Hgg.), Rules and Observance. Devising Forms of Communal Life (Vita regularis. Abhandlungen 60), Berlin 2014, in: Denkströme 14 (2015); S. 229-231. Online lesen.

Notiz zu: Gert Melville / Leonie Silberer / Bernd Schmies (Hgg.), Die Klöster der Franziskaner im Mittelalter: Räume, Nutzungen, Symbolik (Vita regularis. Abhandlungen 63), Berlin 2014, in: Denkströme 14 (2015), S. 231-233. Online lesen.

Verlangen nach Vollkommenheit als Erlösung von der Sorge, in: Gert Melville / Gregor Vogt-Spira / Mirko Breitenstein (Hgg.), Verlangen nach Vollkommenheit. Europäische Grundbegriffe im Wandel, Bd. 2: Sorge, Köln 2015, S. 227f.

Rezension zu: Carolyn Marino Malone / Clark Maines (Hgg.), ‘Consuetudines et Regulae’. Sources for Monastic Life in the Middle Ages and the Early Modern Period (Disciplina Monastica 10), Turnhout 2014, in: Journal of Medieval Monastic Studies 4 (2015), S. 194f.

Rezension zu: Meta Niederkorn-Bruck (Hg.), Ein Heiliger unterwegs in Europa. Tausend Jahre Koloman-Verehrung in Melk (1014-2014), Köln: Böhlau 2014, in: Theologische Revue 111.6 (2015), Sp. 474 - 476.

Rezension zu: Jörg Voigt / Bernward Schmidt / Marco A. Sorace (Hgg.), Das Beginenwesen in Spätmittelalter und Früher Neuzeit (Studien zur christlichen Religions- und Kulturgeschichte 20), Fribourg: Academic Press / Stuttgart: Kohlhammer 2015, in: Sehepunkte 16.7/8 (2016). "Online lesen.

Notiz zu: Gert Melville, The World of Medieval Monasticism. Its History and Forms of Life, transl. by James D. Mixson, preface by Giles Constable (Cistercian Studies Series 263), Athens (Ohio) 2016, in: Denkströme 16 (2016), S. 167f. (gemeinsam mit Jörg Sonntag). Online lesen.

Bericht über die “Settimane internazionali della Mendola. Nuova Serie 5, Spazio e mobilità nella ‘Societas Christiana’ (secoli X-XIII). Spazio, identità, alterità, Convegno internazionale, 17. bis 19. September 2015, Brescia, in: Revue Mabillon 27 (2016), S. 300-304.

Beiträge in Lexika, Handbüchern und Katalogen

"Goswin von Anchin", in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. 25, Nordhausen 2006, Sp. 484-488.
Online lesen

"Wunder", in: Gert Melville / Martial Staub (Hgg.), Enzyklopädie des Mittelalters, Darmstadt 2008, S. 344-348.

"Mendicant Schools", in: Robert Benedetto (Hg.), The New Westminster Dictionary of Church History, Bd. 1, Louisville/London 2008, S. 419.

"Monastic Schools", in: Robert Benedetto (Hg.), The New Westminster Dictionary of Church History, Bd. 1, Louisville/London 2008, S. 429.

Beschreibung: Legenda Aurea des Jacobus de Voragine (Milano, Biblioteca Ambrosiana, Inv.-Nr. C 240 inf.), in: Alfried Wieczorek / Bernd Schneidmüller / Stefan Weinfurter (Hgg.), Die Staufer und Italien – Drei Innovationsregionen im mittelalterlichen Europa. Katalog der Ausstellung der Länder Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen, Objektband, Darmstadt 2010, S. 271f.

 

Direktor:
Prof. Dr. Dr. h.c. Gert Melville

Wiss. Geschäftsführerin / Koordinatorin: Priv.-Doz. Dr. Cristina Andenna

FOVOG
Technische Universität
D - 01062 Dresden
Email: fovog-dresden(at)tu-dresden.de

Telefon: +49 (0) 351 4793 4180
Fax: +49 (0) 351 4793 4189

Die FOVOG ist eine zentral eingebundene Einrichtung der Technischen Universität Dresden
Neuerscheinungen

Archiv für Kulturgeschichte. Beihefte 82
Andreas Büttner, Birgit Kynast, Gerald Schwedler, Jörg Sonntag (Hg.)
Nachahmen im Mittelalter. Dimensionen - Mechanismen - Funktionen

Challenges of Life: Essays on philosophical and cultural anthropology Vol. 4
Gert Melville, Carlos Ruta (Eds.)
Experiencing the Beyond

Vita Regularis Bd. 68
Jens Röhrkasten, Coralie Zermatten (Eds.)
Historiography and Identity

Klöster als Innovationslabore
Bd. 4

Mirko Breitenstein
Vier Arten des Gewissens
Webmaster | Impressum